addhome auf der iba und SÜFFA 2018

Auf den zwei bedeutendsten Messen fürs Bäcker- und Metzgerhandwerk verliehen die Module von addhome unserem Messestand erst so richtig Form.

58 Stunden Atmosphäre, Austausch und Kontakte: Mit 76.800 Fachbesuchern und 1.373 Ausstellern setzte die iba 2018 Maßstäbe für die nächsten drei Jahre und zeigte die Trends der Bäckerei- und Konditoreibranche.
Aber auch die SÜFFA toppte im Jahr 2018 ihre bisherigen Zahlen und festigte dadurch ihre herausragende Bedeutung als Pflichtveranstaltung für die Fleischerbranche. Über 8.500 Besucher informierten sich auf 21.000 Quadratmetern drei Tage lang über die neusten Trends in der Fleischerbranche.

Auf zwei solch bedeutenden Events durfte die KRAMER GmbH natürlich nicht fehlen. Als Repräsentation für den Geschäftsbereich addhome wurde unser Stand mit den innovativen Modulen bestückt. Dies ermöglichte uns, einen imposanten, zweistöckigen Messestand zu gestalten. Dieser wies nicht nur auf unsere Ladentheken hin, sondern auch auf die vielseitige Einsetzbarkeit der einzelnen Module. Mit unserem Know-how konnten wir den interessierten Kunden die Welt der modularen Raumkonzepte näher bringen. Unter dem Motto „Innovation zum Anfassen“ ist es uns gelungen, die Vorteile unserer addhome Module gekonnt in Szene zu setzen und die Besucher staunen zu lassen.

Zusammenfassend waren die iba und SÜFFA zwei gelungene Messen für addhome und wir freuen uns, in den kommenden Jahren wieder dabei sein zu dürfen.